Nutrinforma

Digitale Bausteine für gute gesunde Ernährung

Nutrinforma ist Ihr Anbieter für interaktive Web-Module zur Ernährungsbildung.

Die Nutrinforma Web-Module zur Ernährungsbildung ermöglichen es auf einfache und spielerische Weise jungen Leuten eine zeitgemäße Ernährungsbildung zu ermöglichen.
Didaktisch setzen die Module auf handlungsorientierte und situierte Konzepte des Lernens mit neuen Medien.

Die bestehenden Initiativen zur Ernährungsbildung wirken häufig nur bei einem sehr kleinen Personenkreis oder haben eine geringe Reichweite. Dadurch blieben solche Angebote zur Ernährungsbildung in der Vergangenheit regelmäßig wirkungslos und verpufften schnell. Ein wesentlicher Grund hierfür war, dass sie didaktisch nur wenig auf die von den Jugendlichen jeweils favorisierten Lernformen ausgerichtet waren. So reduzierte sich das Angebot im Wesentlichen auf mehr oder weniger gut illustrierte Printmedien, die sich zumeist auch noch universell an alle Altersstufen richteten.

Dieses vermeiden Sie mit Nutrinforma - Modulen zur Ernährungsbildung.

Versorgen Sie Ihre Kunden spielerisch mit den notwendigen Informationen und Werkzeugen zur ausgewogenen Ernährung.

Für junge Leute aber auch gestanden Personen ist das Thema Ernährung zunächst einmal relativ abstrakt. Wichtig ist es daher, dass sie anhand konkreter Alltagssituationen den Unterschied zwischen guter und schlechter Ernährung erfahren. D.h., Sie sollten handeln - learning by doing - und möglichst kurzfristig und konkret die Konsequenzen ihres Handelns erleben, damit das Erlebte auch gelernt werden kann. Ein ideales Medium hierfür ist das Internet mit all seinen interaktiven Möglichkeiten. Die Interaktivität kann hier bis zum didaktischen Spiel reichen, das Elemente von Strategiespielen, Simulationen und auch entdeckendem und konstruktivistischem Lernen enthält.

Die heutigen „digital natives“ werden nicht umsonst als "Netgeneration" bezeichnet. Das Internet ist ihre vorrangige Informationsquelle und bieten deshalb die Chance, die Heranführung an das Thema extrinsisch zu bewirken, wenn gerade einmal ein intrinsische Motivation nicht gegeben ist.
Konkret: Aus gesundheitspolitischer Sicht ist es gleichgültig, ob sich jemand mit einer guten Ernährung beschäftigt, weil ihn das Thema interessiert oder weil er das Web-Angebot spannend findet. Wichtig ist nur, dass er im Ergebnis weiß, wie er sich richtig ernährt und dies auch beherzigt.

Nutrinforma Web - Module zur Ernährungsbildung sind spannend!

Nutrinforma Module sind plattformübergreifend einsetzbar. Für den Nutzer ist keinerlei Installation notwendig und die Module sind „Firewall freundlich“.

Digitale Medien haben weiterhin den Vorteil, dass sich ein Angebot durch unterschiedliche "Aufmachungen" relativ einfach an verschiedene Altersstufen anpassen lässt. Ernährungsbildung mit Nutrinforma Modulen kann sozusagen die Adressaten über viele Jahre begleiten. Sie lassen sich ohne großen Aufwand leicht verändern, ausbauen, erweitern und aktualisieren. Zudem folgen sie den Gewohnheiten und Vorlieben der jungen Generation problemlos. Sollte der Computer als Spiel-, Informations- oder Kommunikationswerkzeug demnächst von mobilen Geräten (smart-phones, tablet-pc) abgelöst werden, gehören die digitalen Nutrinforma Module nicht zum alten Eisen, sondern wechseln einfach die Plattform.